Hallo und herzlich Willkommen hier zurück zum 2RadGeber

Simson Seitenständer - Steht das Moped wirklich sicher?

Wir kümmern uns mal um die Seitenständer. Dabei nehmen wir zwei Varianten genauer unter die Lupe: Den Seitenständer an der Hinterachse und den am Fußrastenträger.

Es gibt zwar noch weitere Variationen, jedoch sind die zwei hier gezeigten Formen die beliebtesten Seitenständer an der Simson. Zudem klären wir, was uns das Gesetz vorschreibt. Ein Seitenständer ist tatsächlich hart reglementiert und stellt für MZ Fahrer regelmäßig ein Problem bei der Hauptuntersuchung dar. Warum? Das klären wir in diesem Video.

- Viel Spaß -

 

➢ Seitenständer an der Hinterachse, Selbsteinklappend: https://www.ostoase.de/Seitenstaender-2-Federn-fuer-S50-S51-KR51-2-selbstklappend

➢ Fußrastenseitenständer mit einer Feder: https://www.ostoase.de/Seitenstaender-fuer-Fussrastentraeger-fuer-Simson-S51-S70

➢ Fußrastenseitenständer mit zwei Federn: https://www.ostoase.de/Seitenstaender-fuer-Fussrastentraeger-2x-Feder-fuer-Simson-S51-S70

➢ Fußrastenträger verstärkt mit Seitenständeraufnahme: https://www.ostoase.de/Fussrastentraeger-verstaerkt-mit-Seitenstaenderaufnahme-S50-S51-S53

➢ Seitenständer für 17/19 Zoll: https://www.ostoase.de/Seitenstaender-OR-Ausfuehrung-f19-17-Zoll-Raeder-schwarz-pulverbeschichtet

 

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern * auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.